Navigation überspringenSitemap anzeigen

Aderlass

Ähnlich wie das Schröpfen, ist der Begriff Aderlass bei vielen Menschen völlig zu Unrecht negativ besetzt. Man stellt sich enorme Blutverluste und leichenblasse Patienten vor, eine Vorstellung, die an das Mittelalter erinnert und mit der Wirklichkeit nichts zu tun hat.

Es handelt sich um eine segensreiche Möglichkeit zur Ausleitung und Umstimmung!

Am häufigsten angewendet wird der Aderlass heute in der Regel zur Volumenreduzierung, z.B. zur symptomatischen Behandlung bei Bluthochdruckleiden.

Aber auch zur Stoffwechselregulierung ist der Aderlass eine wirksame Therapie. Blut und Schlackenstoffe werden dem Körper entzogen, um ihm die Möglichkeit zu geben, neues unverbrauchtes Blut zu produzieren.

Indikationen, bei denen Aderlässe Gutes leisten:

  • Zur Verbesserung und Entgiftung des Stoffwechsels
  • Bei Stoffwechselstörungen (Fettstoffwechsel, Rheuma, Gicht, etc.)
  • Bei akuten und chronischen Entzündungen
  • Zur Entlastung von Krampfadern
  • Bei Stauungszuständen (Bluthochdruck, Pfortaderstau, etc.)
wasser
Akupunktur

Die Akupunktur ist eine ➔ jahrtausendealte chinesische Heilmethode ❶ Ohr-Akupunktur ❷ Ohr-Implantat-Akupunktur ❸ Körper-Akupunktur ❹ Augen-Akupunktur

Chiropraktik

Die Chiropraktik verschafft bei Gelenkblockierungen in sekundenschnelle Linderung. Vereinbaren Sie einen Termin bei uns. ✆ 07031 671199

Homöopathie

Die Homöopathie ist eine sanfte und natürliche Behandlung zur ➨ Aktivierung des Abwehrsystems. Informieren Sie sich in unserer Naturheilpraxis.

Osteopathie

Die Osteopathie gibt dem menschlichen Körper die Grundlage, selbstregulierend sein Funktionsgleichgewicht wiederzufinden. Besuchen Sie unsere Praxis.

Schmerztherapie nach LNB

Die Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht ist eine Langzeitschmerztherapie. Die Schmerzursachen können dauerhaft für die Zukunft abgestellt werden.

Naturheilpraxis Ruoff GbR
Zum Seitenanfang